Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um für Sie das Surfen zu verbessern. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen oder legen Sie Ihre Präferenzen fest. Klicken Sie auf Schließen, um Cookies zu akzeptieren.

Hinweis zur verwendung personenbezogener daten

Zum Schutz Ihrer Daten und zur Gewährleistung der Transparenz bei der Nutzung und Datenverarbeitung, sowie gemäß der neuen EU-Datenschutzrichtlinie für die Kunden und der korrekten Verwendung von Daten (Allgemeine Datenschutzbestimmungen - DSGVO) mit Wirkung zum 25. Mai 2018 informieren wir Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten:

 

1. IDENTIFIZIERUNG:

JBM CAMPLLONG, S.L. (nachstehend als „JBM“ bezeichnet) mit der Steuerzahler-Identifikationsnummer: ESB17419292, juristische Adresse: JBM CAMPLLONG, S.L. C / Rejas 2 CP. 28821 Coslada (Madrid, Spanien). Eingetragen im Registro Mercantil de Girona, Tomo 726, Folio 157, Hoja-Nr. GI 13999, Insc. 1ª NIF / VAT: ESB17419292 und Steueradresse: Ctra. de l'Aeroport Km. 1.6 Nau 2.2 CP.17185 Vilobí d'Onyar (Girona, Spanien).

 

2. INFORMATIONEN UND ZUSTIMMUNG:

Nach dem Lesen dieser Datenschutzerklärung erhält der Benutzer klare Informationen darüber, wie JBM seine persönlichen Daten verarbeitet.

 

3. WAS IST DER ZWECK DER PERSÖNLICHEN BENUTZERDATENVERARBEITUNG VON JBM?

Die vom Benutzer zur Verfügung gestellten Daten werden von JBM für folgende Zwecke verarbeitet:

Unterstützung und Verbesserung der Geschäftsbeziehungen.

Verwaltung der Absendung von kommerziellen JBM-Produktnachrichten, sofern vom Benutzer nicht anders angegeben.

 

4. WIE LANGE WIRD JBM DATEN VERARBEITEN?

Die Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der zur Erreichung der oben genannten Ziele erforderlich ist. Für das Senden von Werbemitteilungen verarbeitet JBM die Daten des Benutzers, bis der Benutzer die Einwilligung widerruft.

 

5. WELCHE BENUTZERDATEN WIRD JBM VERARBEITEN?

JBM wird die folgenden Kategorien von Daten verarbeiten:

Identifikationsdaten: Vor- und Nachname (für das Unternehmen - Steuername und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer).

Kontaktinformationen: Versand- und Steueradresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wenn der Benutzer Daten von Dritten zur Verfügung stellt, erklärt er sein Einverständnis und verpflichtet sich, die in der Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen zu übermitteln, wodurch JBM in dieser Hinsicht von jeglicher Haftung befreit wird. Gleichzeitig kann JBM regelmäßige Überprüfungen durchführen, um dies zu bestätigen und geeignete Maßnahmen gemäß den Datenschutzbestimmungen zu ergreifen.

 

6. COOKIES, WEBANALYSEDIENSTE UND SOZIALE NETZWERKE

Die Website verwendet Cookies und enthält Tools zum Verfolgen und Analysieren des Navigationsverhaltens, um das Verhalten im Internet zu verbessern.

 

7. WAS IST DIE LEGALISIERUNG DER BENUTZERDATENVERARBEITUNG?

Die Verarbeitung von Benutzerdaten durch JBM zum Senden kommerzieller Nachrichten (Verwalten, Verarbeiten und Verfolgen von Einkäufen) erfordert die Bereitstellung von Daten zu diesem Zweck. Andernfalls ist die Einhaltung eines Handelsvertrages nicht möglich.

 

8. WER WIRD DIE BENUTZERDATEN EMPFANGEN?

Benutzerdaten werden ausschließlich von JBM gespeichert. Sie können in gesetzlich festgelegten Fällen ausschließlich staatlichen Stellen zugänglich gemacht werden.

 

9. VERANTWORTUNG DES BENUTZERS:

Der Benutzer garantiert, dass die angegebenen Informationen wahr, genau, vollständig und aktuell sind, und garantiert auch, dass er Dritte bei der Datenübertragung über diese Anwendung informiert. Der Benutzer haftet für Schäden oder Verluste, die durch falsche oder ungenaue Informationen verursacht wurden.

 

10. KOMMERZIELLE UND WERBEBOTSCHAFTEN:

Einer der Zwecke der Verarbeitung durch JBM personenbezogener Daten, die von Benutzern zur Verfügung gestellt werden, besteht aus dem Senden von Werbebotschaften mit elektronischen und gewöhnlichen Tools mit Angabe der Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angebote, Ereignisse oder relevante Nachrichten für Benutzer. Jede solche Nachricht ist nur an diejenigen Benutzer gerichtet, die den Erhalt solcher Nachrichten nicht abgelehnt haben.

Wenn der Benutzer den Erhalt kommerzieller oder Werbebotschaften von JBM ablehnen möchte, kann er den Dienst unter der folgenden Adresse kündigen: info@jbmcamp.com oder über den Link in der Fußzeile einer Anzeige. E-Mail-Adresse.

 

11. AUSÜBUNG DER RECHTE:

Der Benutzer kann einen Brief an JJBM CAMPLLONG, S.L. Ctra. De l'Aeroport Km. 1,6 Nau 2.2 CP.17185 Vilobí d'Onyar (Girona, Spanien) oder eine E-Mail an administracio@jbmcamp.com, zu jeder beliebigen Zeit und kostenlos senden, um:

Die Einwilligungserklärung zu widerrufen.

Eine Bestätigung zu erhalten, ob die persönlichen Daten des Kontos in JBM verarbeitet werden.

Den Zugriff auf seine persönlichen Daten zu erhalten.

Ungenaue oder unvollständige Daten zu korrigieren.

Die Löschung seiner Daten anzufordern, wenn sie unter anderem nicht mehr für die Zwecke erforderlich sind, für die sie ursprünglich gespeichert waren.

Von JBM eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu erhalten, wenn die in den Datenschutzregeln festgelegten Bedingungen erfüllt sind.

Seine Datenmobilität anzufordern.

Bei der spanischen Datenschutzbehörde unter der folgenden Adresse https://www.agpd.es einen Antrag einzureichen, wenn die betroffene Partei der Meinung ist, dass JBM die durch bestimmte anwendbare Datenschutzgesetze festgelegten Rechte verletzt hat.

 

12. SICHERHEITSMASSNAHMEN:

Das Unternehmen JBM garantiert die absolute Vertraulichkeit der Benutzerdaten, unter Wahrung der Verschwiegenheit dieser Daten, gemäß den Bestimmungen der Ausführungsaufträge, wobei die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen werden, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten und ihre Veränderung, den Verlust, die Verarbeitung oder den unberechtigten Zugriff zu verhindern, unter Berücksichtigung des Standes der Technologie, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind.

 

13. ÄNDERUNGEN:

JBM behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an der Datenschutzrichtlinie vorzunehmen, wenn dies angemessen erscheint. Überprüfen Sie die Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um sich über die neuesten Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

 

Datum der letzten Aktualisierung: Mai 2018